Institut für Bewusstseinsforschung

Seminare - Coaching - Lebensbegleitung

Seminar: »MatrixShift-Themenlösung«.

Lebens- und Beziehungs-Muster aufstellen und lösen. Jeder findet seinen richtigen Platz im System.

Was immer wir erleben, ist kein Zufall. Alle bedeutsamen Geschehnisse, Beziehungen und Lebenssituationen haben einen Auslöser, einen Grund und einen Sinn. Denn hinter der Realität, die wir täglich erleben, verbirgt sich in Wahrheit ein mächtiges System aus vernetzten Einzelkräften. Ein Teil davon ist beispielsweise die Familie, also die Gemeinschaft, in die wir hinein geboren wurden und deren Geschichte wir in uns tragen. Auch die Lebensumstände, Prägungen, vergangene und aktuelle Partnerschaften - selbst die eigenen Wünsche, Motivationen und Sehnsüchte sind nicht zufällig. Sie alle sind Teil jener Matrix, die das Leben formt. Und jede Veränderung an einem Knotenpunkt verändert die Bedingungen für den Fortgang des Lebens.

In diesem besonders praxisorientierten Lösungs-Seminar werden wir:

  • Mit neuer Systemaufstellung nach NDE arbeiten (mit zusätzlicher Unterstützung durch Meditationen)
  • Bislang verborgen wirkende Muster erkennen und lösen
  • Wiederholungen von Situationen und Beziehungsabläufen auf allen Ebenen verstehen und auf den Weg der Lösung bringen
  • Eine neue innere Ordnung, Klarheit und Kraft herstellen
  • Die innere Ausrichtung auf den Ebenen des eigenen Bewusstseins neu justieren und in Außenwirkung bringen

________________________________________

+ Art der Veranstaltung: offenes Seminar & Teil der Ausbildung »Systemischer Aufstellungsleiter«
+ Geeignet für:  Lebensthemen oder Situationen lösen. Wiederholungsschleifen beenden. Innerlich frei werden. Ausrichtung verändern.
+ Beginn: Donnerstag, 10:00 h (ab 9:30 gemeinsames Frühstück)
+ Ende: Sonntag, ca 12:30 h
+ Ort: Haus Sternenhimmel, Monatshausen 10a, 82327 Tutzing