Institut für Bewusstseinsforschung

Seminare - Coaching - Lebensbegleitung

Seminar: »Die Kraft der Achtsamkeit« | 21.-24.02.2019 und 2.-5.5.2019

Achtsamkeit erschafft Realität

Wir erleben die Welt nicht wie sie wirklich ist, sondern wie uns auffällt, dass sie ist. Erst anschließend entwickeln sich unsere Gedanken und entscheiden dann über unsere Worte, Reaktionen oder Unterlassungen. Das bedeutet: Unsere Menge und Qualität an Achtsamkeit entscheidet über unsere persönlich erlebte Realität. Hier haben wir einen zentralen Hebel für wirklich wundervolle Veränderungen.

Achtsamkeit aktiviert augenblicklich Glück und Liebe

Es ist unmöglich einen Konflikt mit etwas zu haben, es abzulehnen oder dagegen zu kämpfen, das man achtsam behandelt. Das gilt für uns selbst, für unsere Beziehungspartner und für unser Leben. Achtsamkeit beendet jeden Kampf und jede Verstrickung. Richtig praktizierte Achtsamkeit ist der persönliche Königsweg heraus aus Wiederholungsschleifen, negativen Gefühlen und zermürbenden Gedanken. Und sie ist in jeder Situation einfach zu praktizieren, wenn man einmal gelernt und geübt hat, worauf es ankommt.

In diesem Seminar werden wir...  

  • Alle Arten von Achtsamkeit erkennen, unterscheiden und für uns persönlich definieren
  • Den Zusammenhang zwischen Achtsamkeit und der Veränderung persönlicher Realität erforschen.
  • Den Einfluss von Achtsamkeit auf die sofortige Verbesserung unserer Wahrnehmung und Fähigkeiten erleben
  • Das Wesen und die Bedeutung von Achtsamkeit in Beziehungen erforschen
  • Neue Wege finden, um mittels Achtsamkeit Beziehungen erfüllend zu gestalten
  • Achtsamkeits-Fallen und -Verhinderer erkennen und richtig damit umgehen
  • Meditationen und Übungen für die Schärfung der Achtsamkeit erlernen
  • Den guten Umgang mit der Unachtsamkeit anderer erlernen
  • Achtsamkeitsübungen für jeden Tag und jede Situation entwickeln

________________________________________

+ Art der Veranstaltung: offenes Seminar mit persönlicher Lösungsarbeit und ideale Ergänzung zu den Ausbildungen
+ Geeignet für:  Menschen und Lebenskräfte verstehen. Führung und Zusammenarbeit verbessern. Lebensthemen oder Situationen lösen. Wiederholungsschleifen beenden. Innerlich frei werden. Ausrichtung verändern.
+ Beginn: Donnerstag, 10:00 h (ab 9:30 gemeinsames Frühstück)
+ Ende: Sonntag, ca 12:30 h
+ Ort: Haus Sternenhimmel, Monatshausen 10a, 82327 Tutzing